Zusätzlich zur Hackspace-Gründung möchten wir in dieser Woche noch auf eine zweite Veranstaltung hinweisen: Den morgigen Festtag der Jenaer Soziologie (Do, 26.01.2012). Dort wird im Rahmen des offenen Veranstaltungsprogramms „Soziologie und Politik – politische Initiativen (SR 3.09)“ auch die Piraten Hochschulgruppe vertreten sein. Neben anderen wird ein Vertreter der Hochschulgruppe von 12:45 bis 13:30 Uhr das Thema „Krise und die Zukunft der Demokratie“ aus der Perspektive der Piratenbewegung beleuchten und die aufgeworfenen Thesen anschließend mit allen Interessierten diskutieren. Ein hochspannendes Thema jedenfalls – wir freuen uns darauf! 🙂

Wer Genaueres über die einzelnen Veranstaltungen des Tages erfahren möchte, kann sich im Festtagsprogramm näher informieren. Vor allem sei dabei noch auf die Podiumsdiskussion zum Thema „Postwachstumsgesellschaften – eine Zukunftsperspektive?“ hingewiesen, die von 16-20 Uhr in der Aula des UHG stattfindet.